Borneo Kratom

Die Blätter des roten Senetol heißen Kratom. Obwohl Thailand der Ursprung roter Pflanzen ist, werden Kratom-Bäume heute hauptsächlich in Indonesien zu kommerziellen Zwecken angebaut. Abhängig vom genauen Herkunftsgebiet und der Zusammensetzung der Blätter werden verschiedene Arten von Kratom unterschieden. Einer von ihnen ist Borneo Kratom, den du in unserem Shop findest.

Geschichte zu Borneo Kratom

Borneo ist eine Insel im malaiischen Archipel in Südostasien. Borneo ist nach Grönland und Neuguinea die drittgrößte Insel der Welt und entspricht der größten Insel Asiens. Die klimatischen Bedingungen der Insel sind für Red Senetol sehr gut geeignet. Der Teil von Borneo Kratom stammt direkt aus dem äquatorialen Raum, der die Mitte der Insel durchschneidet. Tropische klimatische Bedingungen, Sümpfe und nährstoffreiche Böden schaffen ideale Wachstumsbedingungen. Das Zentrum der Insel ist das drittgrößte Tieflandregenwaldgebiet der Welt. Besonders hervorzuheben ist das Leben des Kratom-Baumes in der Region. Da die Blattzusammensetzung jeder Kratom-Art von den Wachstumsbedingungen des Baumes abhängt, überzeugt die Kratom-Sorte die Kunden von Borneo aufgrund der für die Insel typischen idealen Bedingungen von ihrer herausragenden Leistung.

Sobald Kratom aus Indonesien in den Westen exportiert ist, wird es nach Bali ziehen und auf den Versand im Hafen warten. Einzelhändler nennen die in Borneo gelagerten Kratoms nicht unbedingt "Borneo", sondern manchmal auch "Bali Kratom". Borneo oder Bali Kratom kaufen verschiedene Leute in unserem Shop. Ob Künstler es zum Malen verwenden, Wissenschaftler es für Forschungszwecke verwenden, Sammler die Substanz bestellen oder Schönheitsnutzer es zum Färben ihrer Haare verwenden: Kratom-Kunst ist eine der beliebtesten Künste im Westen. Borneo Kratom umfasst als Hauptkategorie verschiedene Sorten. Wie alle anderen Arten von Kratom unterscheidet sich Borneo Kratom hauptsächlich durch die Farbe der Venen. Blattadern sind der wichtigste Qualitätsstandard für jede Art von Kratom. Je nach Farbe kann der Käufer eine Schlussfolgerung über den Blattgehalt ziehen.

Die einzelnen Adern

Borneo Kratom mit roten Adern heißt Borneo Red Vein. Borneo weiße Adern gelten als Borneo White Vein, und Borneo Blätter mit grünen Adern werden Green Vein genannt. In der Volksmedizin in Südostasien können verschiedene Blattvenenfarben Rückschlüsse auf den Alkaloidgehalt ziehen. In jedem Fall unterscheidet sich die Höhe der Löhne vom Kratom-Baum. Die klimatischen Bedingungen und die Erntezeit beeinflussen die Konzentration der Alkaloide in den Blättern. Die Farbe der Blattadern spielt auch in der westlichen Welt eine wichtige Rolle: Obwohl Kratom hier nicht medizinisch verwendet wird, kaufen immer mehr westliche Künstler Blätter, um Farbe zu produzieren. Es wird erwartet, dass Kratom Borneo einen starken Henna-ähnlichen Braunton mit roten Adern hat. Durch die Verwendung von Blättern mit weißen Adern kann der Künstler einen hellen Ton erhalten.

Borneo Maeng Da ist eine der beliebtesten Borneo Kratom-Sorten im Westen. Die Sorte Munda stammt nicht von einem Baum, sondern von einer anderen Pflanze. Daher entspricht Borneo Maeng Da der Verschmelzung von Borneo-Blättern und weist hinsichtlich der Blattzusammensetzung die höchste Stabilität auf. Wenn es um Kratom-Mischungen geht, wird normalerweise eine Qualitätsverbesserung erwähnt. Obwohl der Preis der entsprechenden Mischung aufgrund der hohen Qualität etwas höher ist, ist die Kundennachfrage im Vergleich zu anderen Arten von Maengda-Sorten erheblich reduziert. Kunden können auch von der verbesserten Qualität von Kratom Art Borneo Red Vein Enhanced profitieren. Nach der Ernte wird dieses kräftige Kratom mit roter Aderfarbe raffiniert. Bei Hitzeeinwirkung nimmt die Dichte der Inhaltsstoffe zu. Erst nach der Verarbeitung zu Kratom-Harz wird das Borneo Red Vein Enhanced Kratom aus dieser Substanz zu Pulver verarbeitet.



Artikel 1 - 7 von 7